25.10.2015 16. Kultur-Frühstück der Hüllhorster Grünen

Zum 16. mal lud der Ortsverein der Hüllhorster Grünen zum Kulturfrühstück nach Holsen ein. Das Frühstücksbüfett mit Bio und Regionalprodukten, wurde musikalisch am Klavier begleitet von Sehla Kerimova. 135 Gäste konnten die Hüllhorster Grünen begrüßen, die alle der Einladung zu dem unpolitischen Frühstück gefolgt sind. Wer wollte konnte vor Ort frische Produkte von der Gärtnerei Duftgarten aus Büttendorf erwerben, sich von Kerin Kelting, ihre Waren aus selbstgestrickter Wolle erklären lassen oder leckere von UNDUGE dem „Eine Welt Laden“ kaufen. 

21.10.2015 Bernd Rührup ist neuer Bürgermeister von Hüllhorst

Nach einem deutlichen Wahlsieg, hat heute Bernd Rührup seine Amtsgeschäfte als neuer Bürgermeister von Hüllhorst übernommen. In der Ratssitzung  sprach er den Amtseid und versprach sich in den nächsten Jahren für die Bürger und die Gemeinde einzusetzen. Der Fraktionsvorsitzende der Hüllhorster Grünen Jürgen Friese übergab ihm als Antrittsgeschenk von der Fraktion, ein Ruder mit Uhr. Die Grünen gehen davon aus, dass es in der nächsten Zeit sehr stürmisch wird für den Bürgermeister und hoffen, das er mit dem Ruder die Gemeinde auf Kurs hält. Die Uhr soll ihn an seine Familie erinnern, denn auch die braucht ihn zu Hause.

17. u, 18.10.2015 Geflügelfest in Oberbauerschaft

Wie jedes Jahr fand das letzte Geflügelfest der Gemeinde Hüllhorst, in Oberbauerschaft statt. Den von den Hüllhorster Grünen gestifteten Jugendpokal, errang hier Alissa Schläger mit ihrer Laufente. Der Pokal wurde ihr vom Fraktionsvorsitzenden Jürgen Friese übergeben.  Am Sonntag fand dann der Frühschoppen mit musikalischer Unterhaltung durch die Dorfkapelle Oberbauerschaft statt, nachmittags gab es Kaffee und Kuchen.

10. u. 11.10.2015 Geflügelfest in Tengern-Hüllhorst

  • .
  • .
  • .
  • .
  • Mit "Zwerg Banevelder" gewann Milena Kleine den Grünen-Pokal.
  • Dafür gab es keinen Pokal

Zum Geflügelfest nach Hüllhorst-Tengern folgten viele Besucher und Freunde der Geflügelzucht, der Einladung des Vereins. Zum Frühschoppen spielte das Schnathorster Blasorchester. Die Siegerehrung für die Geflügelzüchter fand gegen 11:15 Uhr statt, daran nahm auch der Fraktionsvorsitzende der Grünen Jürgen Friese teil. Milena Kleine errang mit ihren „Zerg Barnevelder“, den von der Fraktion der Hüllhorster Grünen gestifteten Jugendpokal. 

04.10.2015 Geflügelfest in Büttendorf mit Kaffeestube und Siegerehrung

Am zweiten Tag der Geflügelschau in Büttendorf, fand man beim traditionellen Kaffeetrinken, teilweise keinen Platz mehr. Die liebevoll gebackenen Kuchen gingen weg wie „warme Semmeln“. Nach dem Kaffeetrinken fand die Siegerehrung der Jugendgruppe des R.G.Z.V. Büttendorf statt. Unsere Ortsvorsteherin Dietlind Scheding  überreichte den von den Hüllhorster Grünen gestifteten Jugendpokal an die Geschwister. Lukas und Leonie Rehm. Danach erhielten die teilnehmenden Kinder am Malwettbewerb vom Vortag ihre Preise.

03.10.2015 Geflügelschau mit Fest und Malwettbewerb für Kinder beim RGZV Büttendorf

Bei wunderbarem Wetter fand der erste Tag des Geflügelfests in Büttendorf statt. Der erste Vorsitzende Hermann Holzmeier eröffnete die Schau und Bürgermeister Wilhelm Henke überbrachte die Grüße der Gemeinde. Dann begann der Malwettbewerb für Kinder und die Tiere der Geflügelschau wurden bewertet. Den Pokal der Hüllhorster Grünen für die Jugendarbeit des Vereins, gewannen Lukas und Leonie Rehm mit ihrem Tier „Holländische Zwerge). Der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Jürgen Friese übergab den Pokal an die Sieger.

URL:http://www.gruene-huellhorst.de/aktivitaeten-in-unserer-gemeinde/2015/oktober/