28.06.2014

Der Förderverein Büttendorf lud alle Kinder zu einem Kinderfest auf den Schulhof der Grundschule Büttendorf ein. Zusammen mit den Lehrkräften der Schule waren hier viele interessante Spiele mit Lernhintergründen, wir riechen, tasten oder auch fühlen aufgebaut. Bei schönem Wetter hatten die Schülerinnen und Schüler viel Spaß, in der Cafeteria gab es selbstgebackenen Kuchen und in der Sporthalle einen Parkuhr, zum aus toben.

27.06.2014 25. "Hüllhorster Treff" bei der Firma Maschmeier in Tengern

Wieder folgten viele Besucher der Einladung zum 25. „Hüllhorster Treff“, der diesmal bei der Firma Maschmeier in Tengern stattfand. Die Tischlerei Maschmeier stellt Möbel für Inneneinrichtungen oder Präsentationen in Gaststätten oder Verkaufs und Büroräumen her. Sie ist seit 15 Jahren in Tengern ansässig und stellte den interessierten Besuchern Ihre Produktionshallen vor. Birgit Kopp und Jürgen Friese nahmen für die Hüllhorster Grünen am Hüllhorster Treff teil, um sich zu informieren und unsere heimischen Firmen kennenzulernen.


27.06.2014

63 Abiturientinnen und Abiturienten von der Gesamtschule in Hüllhorst erhielten während einer Abschlussfeier in der Hüllhorster Ilex-Halle ihre Abschlusszeugnisse. Die Feier wurde musikalisch begleitet von Lins Hovemeyer am Klavier und der Schulband „Akustika“. Bürgermeister Wilheln Henke und die Schulleiterin Frau Butschkat – Nienaber würdigten die Mühen und zeigten Perspektiven auf. Herr Rohs von der Volksbank in Schnathorst übergab den Award der Volksbank. Neben Anja Schmid und Jürgen Friese von den Hüllhorster Grünen, waren die neu gewählten stellv. Bürgermeister bei der Freier anwesend und Kommunalvertreter der SPD.   

23.06.2014 Grüne bilden eigenständige Fraktion im Hüllhorster Rat

Im Rahmen einer Sitzung beschlossen die Hüllhorster Grünen in der neuen Ratsperiode eine eigenständige Fraktion im Hüllhorster Rat zu Bilden. Ihr gehören Jutta Klare-Steinbrink, Anja Schmidt und Jürgen Friese an. Zum Fraktionsvorsitzenden wurde Jürgen Friese gewählt.


19.06.2014 Hähnewettkrähen des RGZV Büttendorf

Der RGZV Büttendorf lud wie in jedem Jahr zum jährlichen Hähnewettkrähen an der Grundschule Büttendorf ein. Viele Züchter folgten der Einladung, so das am Ende über 60 Tiere am Wettbewerb teilnahmen. Die freiwillige Feuerwehr Oberbauerschaft unterstützte mit zahlreichen Zählern den Wettkampf. Für die Hüllhorster Grünen beteiligte sich am Zählen Jürgen Friese. Die Sieger bekamen am Ende vom Vorsitzenden des RGZV Büttendorf Hermann Holzmeier ihre Preise überreicht.

URL:http://www.gruene-huellhorst.de/aktivitaeten-in-unserer-gemeinde/2014/juni/