29.01.2012 Musik zum Jahresbeginn in der Andreas Kirche

Der Singkreis des Heimatvereins Ahlsen-Reineberg und der Posaunenchor Hüllhorst, begeisterten rund 200 Gäste, darunter auch Jürgen Friese von uns Grünen, mit Ihrer Musik beim Konzert zum „Jahresbeginn“ in der Andreas Kirche. Der Chor Crossing Voices, eröffnete musikalisch das Konzert, danach wurden den Besucher vom Chanty Chor, Sylt und das Meer näher gebracht. Die Jungen Sängerinnen und Sänger von Ten Sing Lübbecke, sorgten für weitere Stimmung und der Chor Crossing Voices präsentierte sich mit weiteren Liedern, darunter auch einem Stück aus dem Musical „Sister Akt“. Der Posaunenchor spielte unter der Leitung von Andrea Sand, besinnliche und qualitativ anspruchsvolle Musik.
Der Reinerlös bei diesem Konzert in der Andreaskirche, ist wie im vergangenen Jahr für die Kirchengemeinde Hüllhorst bestimmt.
.

29.01.2012 Neujahrsfrühschoppen der SPD

Rund 50 Gäste folgten der Einladung des SPD Ortsvereins Büttendorf-Oberbauerschaft, zum Neujahrsfrühschoppen 2012, darunter auch Birgit Kopp, Anja Schmidt und Jürgen Friese von uns Grünen. Der Einladung folgten auch Vertreter der CDU, politisch interessierte Bürger und Bekannte. Bei Bratwurst und Getränken, fanden interessante Gespräche statt, bei denen man neues und aktuelles austauschen konnte.

19.01.2012 Jahrestreffen des HSG BUSINESS CLUB

  • (Bild Marco Oetting)
  • Alles blickt gespannt auf das Spielgeschehen beim Handballspiel (Bild Volker Schlums)
  • (Bild Marco Oetting)
  • (Bild Marco Oetting)
  • Horst Wilhelm, begrüßt die Gäste im Autohaus (Bild Volker Schlums)
  • Holger Kleffmann (Marketing Leiter des HSG (Bild Marco Oetting)
  • Volker Zerbe bei seinem Vortrag (Bild Volker Schlums)
  • (Bild Volker Schlums)
  • Bürgermeister Wilhelm Henke (Bild Marco Oetting)
  • (Bild Marco Oetting)
  • (Bild Volker Schlums)
  • Kontakte werden gepfegt, Horst Wilhelm, Jürgen Friese
  • (Bild Marco Oetting)

Der HGS Hüllhorst lud zum Jahrestreffen des HSG Business Clubs ein. Bevor die Veranstaltung begann, stand das Handballspiel Deutschland gegen Schweden im Vordergrund, was Deutschland gewonnen hat. Der diesjährige Gastgeber des Sponsorentreffens war das Autohaus Wilhelm. Horst Wilhelm begrüßte die anwesenden 65 Gäste und wünschte allen einen schönen Abend. Nach der Begrüßung durch Holger Kleffmann (Leiter Marketing), erläuterte Volker Zerbe (Geschäftsführer des TBV ProVital Lemgo), die sportliche und finanzielle Ausrichtung des Clubs. Anwesend waren auch die politischen Vertreter von CDU (Günter Obermeier) , SPD (Frank Picker) und von uns Grünen Jürgen Friese. Nach der offiziellen Veranstaltung blieben viele noch, um ein nettes Gespräch zu führen, oder neue Kontakte zu knüpfen.

17.01.2012 Schach-Gemeindepokal Turnier hat begonnen

Hier spielt Daniel Kopp gegen Helmut Kopp, die hintere Partie ist schon beendet.

Der Schachclub "Springer" Schnathorst  führt in diesem Jahr erstmals ein "Gemeindepokal - Turnier" durch. Gestern startete die erste Runde, bei der die Spielgegner je 130 Min. Zeit haben, das Spiel für sich zu entscheiden. Das Turnier wird jeweils Dienstags über einen Zeitraum von 6 Wochen fortgeführt, bis der Gesamtsieger feststeht. Jürgen Friese, der drei Gastpartien mitspielte, (1 x gewonnen und zweimal verloren) entfand die Atmosphäre beim Spiel, sehr angenehm und wird sicherlich mal wieder, zu einen Spiel vorbei schauen.

09.01.2012 Neujahrsempfang des Kulturrings Hüllhorst

Rund 100 Mitglieder, Freunde und Förderer folgten der Einladung zum traditionellen Neujahrsempfang des Kulturrings Hüllhorst. Der Vorsitzende des Kulturrings, Gerd Bartelheimer blickte in einem kurzen Rückblick auf das Jahr 2011 zurück und Informierte über die Vorhaben in 2012. Als künstlerische Bereicherung, trat im diesem Jahr Karin Müller aus Hüllhorst mit ihren Puppen auf. Dann begann der gesellige Abend, mit Gesprächen miteinander.

Die nächsten Veranstaltungen des Kulturrings sind:

Das Neujahrskonzert am 15.01.2012 mit der Dorfkapelle Oberbauerschaft und dem Schnathorster Blasorchester.

Die Bullemänner an 19.04.2012 "iKuh" - die komische Intelligenz der Westfalen

Info: Schwere Straßenschäden in Hüllhorst

Lusmühlenstr.

Obwohl wir in diesem Jahr noch größtenteils von Schnee und Eis verschont wurden, sind viele Straßen in Hüllhorst in einem erschreckenden Zustand. Als Beispiel die Lusmühlenstr., hier besteht für Fahrradfahrer und Motorräder inzwischen eine Unfallgefährdung durch die entstandenen Schlaglöcher.

05.01.2012 Vogel-Volkszählung am winterlichen Futterplatz

Die Stunde der Wintervögel“, so nennt der Nabu die Aktion, findet vom 6. bis 8. Januar statt. An vorhandenen Futterstellen, sollen die Vögel beobachtet werden. Am Stichtag selber muss man dann von jeder Vogelart, die man entdeckt hat, die Anzahl notieren. Das Ergebnis wird an den Nabu (Nabu NRW, Merowingerstraße 88, 40225 Düsseldorf; Teilnahmeschluss ist der 16. Januar) geschickt. Oder man trägt es auf der Internetseite des Nabus ein. Dort können Interessierte auch ab dem 6. Januar live die Auswertung der Meldungen verfolgen. Im vergangenen Winter wurden übrigens rund 2,6 Millionen Vögel gezählt. Auf Platz zwei hinter der Kohlmeise landete die Blaumeise, gefolgt von Amsel und Haussperling. Mal schauen, wer diesmal den Schnabel vorne hat.

03.01.2012 Info - Neue Jugendpflegerin

Seit dem 01.01.2012 hat Hüllhorst eine neue Jugendpflegerin. Franziska Hohmann war schon 2010  für die Gemeinde übergangsweise, als stellv. Jugendpflegerin tätig. In dieser Zeit hat Sie Kontakte zu den Jugendlichen in Schnathorst aufgebaut und dort zusammen mit den Jugendlichen den Jugendcontainer mit in Empfang genommen. Während der Ferienspiele 2010 wurde von ihr das "Kochstudio für Kids" angeboten. Hier konnte in der Küche des Jugendcafes, der Löffel geschwungen werden und leckeres Essen zubereitet und gegessen werden. Die Initiativen von 2010 lassen hoffen, das es mit der Jugendarbeit in Hüllhorst positiver weitergeht, dazu wünschen wir Frau Hohmann viel Glück.

URL:http://www.gruene-huellhorst.de/aktivitaeten-in-unserer-gemeinde/2012/januar/