24.12.2012 Familienchristvesper in der Andreaskirche in Hüllhorst

Viele Eltern  besuchten mit ihren Kindern die Kindergarten/Familienchristvesper in der weihnachtlicht geschmückten Andreaskirche in Hüllhorst. Kinder erzählten spielerisch über die Geburt Jesus und erklärten, wen wir an der Krippe sehen und wer mit der Geburt zu tun hatte.  Lieder wie „Ihr Kinderlein kommet“ und „O du fröhliche“ werden gemeinsam gesungen und alle erhalten zum Schluss,den Segen „Gottes".

18.12.2012 Lebendiger Adventskalender in der Grundschule in Büttendorf

Das 18 Türchen, des Lebendigen Adventskalenders wurde heute in der Grundschule in Büttendorf geöffnet. Die Schulleiterin des Schulverbunds „ Im Mühlengrund“ Frau Upheber begrüßte die Kinder, Eltern, dass Kollegium, den Förderverein und viele Interessierte. Unter den Besuchern war Pastor Rauer, Günter Niedringhaus (Ortsvorsteher) und Jürgen Friese (Fraktionsvorsitzender der Grünen). Alle zusammen erwartete ein wunderschönes Programm, welches einige der Schulkinder aus Büttendorf vorbereitet hatten. Die Flötengruppe spielte einige Lieder und erzählte eine biblische Geschichte. Zusammen wurden Lieder gesungen und am Ende wünschten sich alle ein gesegnetes Weihnachtsfest.

16.12.2012 13. Weihnachtsmarkt im Backhaus Tengern.

Viele Besucher fanden auch in diesem Jahr den Weg zum letzten Backtag 2012, in Tengern. Anja Schmidt war für die Hüllhorster Grünen vor Ort  und genoss die herrliche Atmosphäre, rund um das Tengerner Backhaus. Es gab wieder frisches Brot aus dem Backofen und passend zum Wetter warmen Glühwein.

12.12.2012 Ratssitzung

Die Hüllhorster Grünen stimmten in der letzten Ratssitzung gegen den geplanten Haushalt. Sie begründen das mit der dargestellten Unterfinanzierung von min. 150000 Euro im Bau und Schulbudget und den laut Aussage der Kämmerei offenen 400000 Euro, die an zusätzlichen Kosten auf die Gemeinde zukommen werden. Insgesamt sind damit zurzeit mindestens 550000 Euro im Haushalt nicht gedeckt. Ein aus unserer Sicht, mehr als Berechtigter Grund dem Haushalt nicht zuzustimmen. Die nachträgliche Aufnahme des Bürgerradwegs, Alte Straße Teil II in den Haushalt unterstützten wir, hier geht es um eine Schulwegsicherung für die Kinder, die in diesem Bereich sehr gefährdet sind und Zuschüsse vom Land, die schon zugesagt wurden, sollten aus unserer Sicht nicht verfallen. Wir haben den Betriebsplan für den Bauhof für das Wirtschaftsjahr 2013 abgelehnt, weil 100000 Euro an Lohnkosten nicht gedeckt sind. Wir begrüßen die Senkung der Arbeitsgebühren für Niederschlagswasser auf 1,90 Euro, damit kommt man unsere Forderung vom letzten Jahr nach, dass erzielte  Gewinne nach unserer Satzung an die Bürger weitergegeben werden müssen.

 

10.12.2012 Klimaschutzpreis 2012 geht nach Tengern

  • Wilhelm Henke, Horst Jording, Bärbel Brockmann, J. Geers u. Hans Hamel
  • Frank Picker, Hans Hamel, Jürgen Friese, Anja Schmidt u. Bärbel Brockmann
  • .
  • Das neue Insektenhotel am Backhaus in Tengern

Der Heimatverein Tengern-Huchzen wurde in diesem Jahr vom RWE Deutschland für die Errichtung eines Insektenhotels mit dem Klimaschutzpreis 2012 ausgezeichnet. Bürgermeister Wilhelm Henke und Johannes Geer, vom RWE überreichten die Urkunde und das Preisgeld in Höhe von 1000 Euro.  Die beiden anwesenden Grünen Ratsmitglieder Anja Schmidt und Jürgen Friese freuten darüber, das durch das Insektenhotel für verschiedene Insekten eine neue Nistmöglichkeit geschaffen wurde. Bäbel Brockmann (Ortsvorsteherin von Tengern), Frank Picker (SPD) und Hans Hamel (stellv. Bürgermeister) und Mitglieder des Heimatvereins Tengern- Huchsen, hatten sich  zur Preisverleihung, im Backhaus in Tengern eingefunden. Nach der Preisübergabe, lud der Heimatverein alle Teilnehmer zum Stippgrütze Essen ein.

09.12.2012 5.Schnathorster Advent

Zum 5. Mal fand in diesem Jahr der Adventsmarkt, organisiert von der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schnathorst und den Handballern des SV Schnathorst, rund um den Schnathorster Pfarrhof statt und wie im letzten Jahr besuchte Ihn Anja Schmidt (Ratsfrau der Hüllhorster Grünen). Nach dem Familiengottesdienst  in der Schnathorster Kirche,  führte der "Grundschulverbund im Mühlengrund" "Die Tiere der Könige" auf. Anschließend startete der Adventsmarkt mit verschiedenen Angeboten, wie Kinderkarussell, Ponyreiten, Gegrilltem, Pickert, Stippgrütze, Röstis, Waffeln usw.. Gut besucht war die Kaffestube im Gemeindehaus. Wer wollte konnte sich auch schon einen Weihnachtsbaum kaufen. Ferner gab es noch verschiedene Stände mit Kunst u. Kunsthandwerk, einen Büchertisch, Eine-Welt-Verkauf mit fair gehandelten Lebensmitteln, Strickwaren, Körnerkissen u.v.m. Der Regen hielt am Sonntagnachmittag einige Gäste vom Besuch ab, doch am späten Nachmittag füllten sich die Stände und jeder konnte sich bei Essen und Trinken stärken.


09.12.2012 26. Hüllhorster Allgemeine Rasse-Geflügelschau in Holsen

  • Jürgen Friese übergibt den Fraktionspokal der Grünen an Sina und Nico Moch
  • Nico und Sina Moch und Jürgen Friese
  • Nico und Sina Moch
  • Celina Kunz, Nico und Sina Moch und Lena Sophie Fränk
  • Frank Picker übergibt den Fraktionspokal der SPD an Celina Kunz
  • .
  • Michael Kahre, Bürgermeister Wilhelm Henke, Ortsvorsteher Hans Hamel
  • .
  • Celina Kunz, Nico und Sina Moch
  • Lena Sophie Fränk und Manfred Becker
  • .

Erstmal richteten alle Rassegeflügelvereine zusammen die Hüllhorster Allgemeine Rasse-Geflügelschau in Holsen aus. 310 Tiere waren in der Ausstellung zu sehen, darunter 80 Tiere der Jugendgruppen. Der Fraktionsvorsitzende der Hüllhorster Grünen Jürgen Friese freute sich sehr das er den Fraktionspokal der Hüllhorster Grünen an die Geschwister Sina und Nico Moch übergeben konnte. Beide sind sehr aktiv in der Jugendgruppe in Holsen. Bärbel Brockmann übergab stellvertretend den Fraktionspokal der CDU an Manfred Koller. Der Fraktionspokal der SPD gewann Celina Kunz, er wurde von Frank Picker (Fraktionsvorsitzender SPD) übergeben. Den Manfred Becker Pokal errang Lena Sophie Fränk

 

07.12.2012 Wechsel in Grüner Ratsfraktion

Zu einem personellen Wechsel teilt die RatsfraktionBündnis 90 / Die Grünen, Hüllhorst folgendes mit:

Monika Högner-Klose legt aus beruflichen Gründen ihr Ratsmandat und ihren Sitz im Ausschuss für Familie Beschäftigung und Soziales nieder, wird aber in der Gesamtfraktion weiter mitarbeiten. Nachfolgerin wird Anja Schmidt, bisher sachkundige Bürgerin im Planungs- und Umweltausschuss.

05.12.2012 Haupt- und Finanzausschuss

Der Fraktionsvorsitzende der Hüllhorster Grünen Jürgen Friese, machte heute im Finanzausschluss deutlich, das seine Partei in der Ratssitzung den Haushaltsplan der Gemeinde Hüllhorst für 2013 ablehnen wird. Er zeigte an vier einzelnen Produktgruppen innerhalb der Budgets, im Haushalt deutlich auf, das eine Summe von mindestens, 150000 Euro nicht gedeckt ist und seine Partei deshalb nicht zustimmen wird. Der Haupt- und Finanzausschuss entschied danach und auf Antrag der CDU den Haushaltsentwurf für 2013, ohne Empfehlung an den Rat zur weiteren Beratung in die Ratssitzung am 12.12.2012 zu geben.

02.12.2012 Kunst, Kaffee und Fremdenverkehrsverein

Eine gelungene Kombination, die für viele Besucher in der Volksbank in Hüllhorst sorgte. Der Hüllhorster Künstlerkreis verwandelte die Räume der Volksbank in eine Ausstellung, in der jeder Besucher etwas für sein zu Hause finden konnte. Die warmen Räume und der Kaffeduft, luden zum Verweilen ein. Der Fremdenverkehrsverein, die Mühlenflieger und das Ballonteam Poggemöller rundeten das angebotene Progeamm ab. Schön, dass die Volksbank nach langer Zeit, wieder die Türen zur Bunten Adventstraße in Hüllhorst geöffnet hat.

 

02.12.2012 28. Bunte Adventsstraße in Hüllhorst

Eröffnet wurde sie in den St. Andreas Kirche in Hüllhorst. Leider hielt der Regen einige Besucher bis zum Mittag vom Besuch ab, doch dann füllte sich die Hüllhorster Adventsstraße. Für Groß und Klein wurde etwas geboten und jeder konnte sich an den verschiedenen Ständen bei Essen und Trinken stärken.

02.12.2012 Bunte Adventsstraße Hüllhorst "Infos"

Der Hüllhorster Künstlerkreis stellt in diesem Jahr erstmals seine Bilder in der Volksbank Hüllhorst aus. Die 8 - 10 Künstlerinnen stellen dort ihre neuesten Bilder in den verschiedensten Maltechniken aus.

Die Hüllhorster Kinder- und Jugendkünstler zeigen ihre zahlreichen neu entstandenen Bilder in der Gesamtschule Hüllhorst

01.12.2012 Der Dorfplatz am Vorabend zum 1. Advent

  • Zirkus Brumbach
  • .
  • Dorfplatz Hüllhorst

16:00 Uhr, pünktlich beginnt die Vorstellung des Zirkus Brumbach im warmen Zelt, kleine und große Gäste, erfreuen sich an den Kunststücken der Zirkusartisten. Nach der Vorstellung geht es zum Dorfplatz, hier öffnen um 17:00 Uhr die ersten Stände ihre Pforten. Der erste Pfeil wird bei den Bogenschützen abgegeben, Glühweingeruch kommt auf und der Bürgermeister ist wie üblich einer der ersten vor Ort. Fast, denn Jürgen Friese von den Grünen war einen Hauch schneller und schlenderte zu diesem Zeitpunkt schon mit seiner Familie über den Platz. Für die Kinder findet um 18:00 Uhr der traditionelle Fackelumzug statt und um 20:00 Uhr der Kindertanzspaß zum mitmachen.

URL:http://www.gruene-huellhorst.de/aktivitaeten-in-unserer-gemeinde/2012/dezember/